Ärztegewinnung

Sie studieren Medizin und möchten eine Famulatur in Plettenberg absolvieren? Sie können sich vielleicht vorstellen als Haus- oder Fachärztin oder Haus- oder Facharzt zu arbeiten und überlegen sich in Plettenberg niederzulassen?

Der Märkische Kreis und die Stadt Plettenberg helfen Ihnen dabei. Wenden Sie sich an uns! Wir unterstützen Sie bei:

  • Bauen/Wohnen
  • Kinderbetreuung/Schule
  • Praxisräumlichkeiten
  • Berufsmöglichkeiten (Ehe-)Partner*in
  • Möglichkeiten der Kontaktaufnahme mit der Ärzteschaft vor Ort
  • Niederlassungswunsch: Beratung zu den Möglichkeiten vor Ort

Ihre Ansprechperson

Frau Katja Gerecht

k.gerecht@​plettenberg.de 02391/923-207 02391/923-128 Demographie- und Integrationsbeauftragte/r |
Rathaus
Raum 322
Grünestraße 12
58840 Plettenberg

Fördermöglichkeiten

Der Märkische Kreis befindet sich derzeit im Förderverzeichnis der KVWL. Das bedeutet, dass attraktive Förderungen für folgende Bereiche vorgesehen sind:

Monetäre Förderung in Aus- und Weiterbildung

  • Monatlicher Zuschuss für Weiterbildungsassistenten (Hausärzte, allgemeine Fachärzte)
  • Quereinstieg Allgemeinmedizin (seit 01.03.2019)
  • Förderung des Praktischen Jahres (PJ) in einer Hausarztpraxis
  • Förderung der Famulatur in einer Hausarztpraxis

Monetäre Förderung einer Niederlassung (Strukturfonds nach §105 SGB V)

  • Sicherstellungsrichtlinie der KVWL, z. B. Praxisdarlehen mit Tilgungserlass der Restschuld, befristete Umsatzgarantie, Kostenzuschuss für den Aufbau kooperativer Strukturen

Arzt Guide

Beratungsangebot für interessierte Ärztinnen und Ärzte

Sollten Sie darüber nachdenken, sich im Märkischen Kreis niederzulassen oder in einem Krankenhaus in der Region tätig zu werden, ist dieses Beratungsangebot genau das richtige für Sie.
Im Rahmen des Arzt Guides werden Ihnen nicht nur Rahmenbedingungen genannt, Sie werden darüber hinaus über die bestehenden Chancen und Möglichkeiten unverbindlich und ergebnisoffen beraten. Die wichtigsten Informationen zum Arzt Guide erhalten Sie hier.

Vielleicht möchten Sie auch Ihre Weiterbildung zur Fachärztin bzw. zum Facharzt im Märkischen Kreis absolvieren, oder sich auf ganz anderem Wege im Märkischen Kreis beteiligen? Ihre Wünsche stehen im Vordergrund! Nehmen Sie Kontakt auf um eine individuelle Unterstützung zu erhalten. Beim Märkischen Kreis steht Ihnen Frau Müller als Ansprechpartnerin zur Verfügung. Gerne vermittelt sie auch konkrete persönliche Kontakte oder Ansprechpersonen für eine fachliche Beratung.