Umtausch von Kartenführerscheinen

Im Jahr 2013 haben sich die Karten-Führerscheine hinsichtlich der Fahrerlaubnisklassen und des Fälschungsschutzes geändert. Die neuen Kartenführerscheine sind für 15 Jahre befristet.
Wer einen älteren Führerschein besitzt, ist verpflichtet diesen - mit bestimmten Übergangsfristen -  in den neuen EU-Kartenführerschein umzutauschen.

Nähere Informationen finden sich zum Beispiel auf der Homepage des Märkischen Kreises als unter anderem für die Stadt Plettenberg zuständige Fahrerlaubnisbehörde:

www.maerkischer-kreis.de/buergerinfo/dienstleistungen/strassenverkehr/Umtausch-EU-Fuehrerschein.php

Das ordnungsamtliche Sachgebiet Straßenverkehr u. Umwelt der Stadt Plettenberg weist höflich darauf hin, dass der Umtausch NICHT bei der Stadt Plettenberg beantragt werden kann. Ein Umtausch ist lediglich - persönlich oder auch auf postalischem Wege - bei der Kreisbehörde möglich.