Rentenangelegenheiten

Die Rentenversicherungsträger, wie zum Beispiel Deutsche Rentenversicherung Westfalen, Deutsche Rentenversicherung Bund, Knappschaft-Bahn-See, können nicht an allen Orten präsent sein. Deshalb gibt es Rentenstellen bei den Städten und Gemeinden, so auch bei der Stadtverwaltung Plettenberg.

Hier helfen wir Ihnen gerne bei

• der Beantragung Ihrer Rente

• Ihren Fragen zur Rentenauskunft Ihres Rententrägers

• der Klärung Ihrer Kindererziehungszeiten

• Ihrem Antrag auf Kontenklärung zu ungeklärten Zeiten oder Sachverhalten,
   zum Beispiel Ausbildungs- oder Wehrdienstzeiten, Fehler oder Lücken in
   Ihrem Versicherungsverlauf

• Ihrem Antrag auf Kontenklärung im Rahmen eines Versorgungsausgleiches
   bei Scheidung

• Ihrem Antrag auf Rehabilitationsmaßnahmen der Rentenversicherungsträger

Wenn Sie Ihre Rente beantragen möchten, setzen Sie sich bitte vorher mit uns in Verbindung, damit ein Termin vereinbart werden kann, zu dem Sie dann alle erforderlichen Unterlagen mitbringen können.

Ihre Anträge werden von uns an Ihren zuständigen Rententräger weitergeleitet. Sie können sich aber auch gerne die entsprechenden Vordrucke aushändigen lassen, wenn Sie Ihren Antrag selbst stellen wollen.

Für Ihren Antrag auf Berücksichtigung von Kindererziehungszeiten bringen Sie bitte auch die Original-Geburtsurkunden Ihrer Kinder mit.

Im Falle der Kontenklärung für einen Versorgungsausgleich bei Scheidung füllen Sie bitte nur den „Fragebogen zum Versorgungsausgleich V10 oder V12“ aus, den Sie von Ihrem Anwalt oder dem Familiengericht erhalten haben und reichen diesen beim Familiengericht ein.

Warten Sie dann bitte ab, bis Sie von Ihrem Rententräger oder von uns eine Aufforderung zur Kontenklärung erhalten. In diesem Schreiben werden die ungeklärten Zeiten und Sachverhalte Ihres Rentenkontos genannt, so dass Sie entsprechende Unterlagen mitbringen können.

Für den Buchstaben A bis L wenden Sie sich bitte an Herrn Kreutzmann, Tel. 923192 oder w.kreutzmann(at)plettenberg.de und

für den Buchstaben M bis Z wenden Sie sich bitte an Frau Kluth, Tel. 923191 oder m.kluth(at)plettenberg.de.

• Gültiger Personalausweis
• Letzte Rentenauskunft Ihres Rententrägers

Versorgungsausgleich
Rehabilitationsmaßnahmen
Rentenauskunft

Ihre Ansprechpersonen

Sachbearbeiterin m.kluth@​plettenberg.de 02391/923-191 02391/923-108
Rathaus
Raum 043
Grünestraße 12
58840 Plettenberg
Bitte beachten Sie unsere Öffnungszeiten.
Sachbearbeiter w.kreutzmann@​plettenberg.de 02391/923-192 02391/923-108
Rathaus
Raum 044
Grünestraße 12
58840 Plettenberg
Bitte beachten Sie unsere Öffnungszeiten.