plusKITA...

...ist ein Programm des Landes NRW, welches im Kinderbildungsgesetz § 16a verankert und in die örtliche Jugendhilfeplanung aufgenommen worden ist.

...dient dazu, mit zusätzlichen Personalstunden und eingestellten Fachkräften allen Familien die gleichen Zugangschancen anzubieten.

... orientiert sich an den Lebenslagen der Familien und schafft individuelle Angebote zur Stärkung der Bildungschancen.

...Fachkräfte unterstützen und helfen individuell Familien bei dem Umgang mit Ämtern, Behördengängen, Arztbesuchen, häuslichen Problemlagen und vieles mehr.

Wir erarbeiten mit den Kindern sensible Themen wie "Ich und meine Familie" oder "Ich sage Nein", "Ich bin, ich werde selbstbewusst".

Allen Familien soll es ermöglicht werden an Projekten und Angeboten teilzunehmen und davon zu profitieren.

Kostenfreie und kostengünstige Angebote und Aktionen wie Bauernhoffahrten, Walderlebnisse mit dem Förster oder Büchereibesuche werden unterstützt, Familienzeit bewusst zu ermöglichen.

Örtliche soziale Angebote wie "die Halle für Alle" (Plettenberger Tafel, Möbelbörse), die Bücherei, der Markt werden den Eltern vorgestellt und mit den Eltern gemeinsam besucht, um eventuelle Hemmschwellen abzubauen.

Denn:

Gemeinsame Zeit mit der eigene Familie und Freunden, im besten Fall verbunden mit unvergesslichen Erlebnissen, ist viel mehr wert und wichtiger als das beste Fernsehprogramm oder die tollsten Computerspiele!

Google Übersetzer

Wetter für Plettenberg

Veranstaltungen:

Veranstaltungen

Lade Kalender...