Rathausinnenhof

Brandschutzbedarfsplan der Stadt Plettenberg

Der Brandschutzbedarfsplan der Stadt Plettenberg wurde von der Luelf & Rinke Sicherheitsberatung GmbH erstellt und in der Sitzung des Rates am 24.04.2018 beschlossen.

Hinweise:
Die Bezirksregierung hat am 29.07.2019 auf dem Dienstweg über den Märkischen Kreis, hier eingegangen am 08.08.2019, die an die Bedarfsplanung anknüpfende erbetene Ausnahme nach § 10 Satz 3 des Gesetzes über den Brandschutz, die Hilfeleistung und den Katastrophenschutz (BHKG) erteilt.
Der Brandschutzbedarfsplan wurde vom Büro Luelf & Rinke als pdf-Datei zur Einsichtnahme auf der Homepage der Stadt Plettenberg freigegeben.
Es ist zu beachten, dass eine etwaige Veröffentlichung oder ein etwaiger Abdruck oder Nachdruck – jeweils auch auszugsweise – aus urheberrechtlichen Gründen stets der vorherigen Genehmigung durch die Ersteller bedarf.

Zum Brandschutzbedarfsplan bitte klicken

Google Übersetzer

Wetter für Plettenberg

Veranstaltungen

Lade Kalender...