Rathausinnenhof

Kanalanschlussbeiträge

Wenn ein Grundstück erstmalig an die öffentliche Abwasseranlage angeschlossen werden kann, wird nach der jeweils gültigen Beitragssatzung ein Anschlussbeitrag erhoben.

Die Höhe des zu zahlenden Kanalanschlussbeitrages richtet sich nach der Größe des anzuschließenden Grundstückes unter Berücksichtigung der Art und des Maßes der zulässigen oder tatsächlichen baulichen Ausnutzung.

Wiedereinführung des Widerspruchsverfahrens zum 01.01.2016

Es wird darauf hingewiesen, dass ab dem 01.01.2016 das Widerspruchs-verfahren für kommunale Steuern und Abgaben wieder eingeführt worden ist. Das bedeutet, dass ab diesem Zeitpunkt gegen einen Bescheid innerhalb eines Monats nach Bekanntgabe bei der Stadt Plettenberg Widerspruch erhoben werden kann.
Wichtig: Die Durchführung eines Widerspruchsverfahrens ist also ab dem 01.01.2016 wieder Voraussetzung für die Erhebung einer eventuellen Anfechtungs- oder Verpflichtungsklage gegen den Erlass oder die Ablehnung von Verwaltungsakten (Bescheiden).

Ihre Ansprechpersonen

Frau Melissa Schulte

m.schulte@
plettenberg.de
02391 923-135 Adresse | Sprechzeiten | Details

Herr Thomas Nau

t.nau@
plettenberg.de
02391/923-150 Adresse | Sprechzeiten | Details