Rathausinnenhof

Grundbesitzabgaben

Im Einzelnen handelt es sich hierbei um:

Grundsteuern
Schmutzwassergebühren
Niederschlagswassergebühren
Abfallbeseitigungsgebühren

Die Grundbesitzabgaben werden jährlich - in der Regel Anfang des Jahres - per Grundbesitzabgabenbescheid festgesetzt und dem Abgabenpflichtigen zugesandt. Veranlagungsbeträge des laufenden Jahres sind zu den gesetzlichen Fälligkeiten am 15.02., 15.05., 15.08. und 15.11. eines Jahres zu entrichten.

Wiedereinführung des Widerspruchsverfahrens zum 01.01.2016

Es wird darauf hingewiesen, dass ab dem 01.01.2016 das Widerspruchs-verfahren für kommunale Steuern und Abgaben wieder eingeführt worden ist. Das bedeutet, dass ab diesem Zeitpunkt gegen einen Bescheid innerhalb eines Monats nach Bekanntgabe bei der Stadt Plettenberg Widerspruch erhoben werden kann.
Wichtig: Die Durchführung eines Widerspruchsverfahrens ist also ab dem 01.01.2016 wieder Voraussetzung für die Erhebung einer eventuellen Anfechtungs- oder Verpflichtungsklage gegen den Erlass oder die Ablehnung von Verwaltungsakten (Bescheiden).

    Ihre Ansprechpersonen

    Herr Paul Ams

    p.ams@
    plettenberg.de
    02391/923-138 Adresse | Sprechzeiten | Details

    Frau Ursula Weber

    u.weber@
    plettenberg.de
    02391/923-139 Adresse | Sprechzeiten | Details