LenneSchiene 2.0

Stern 1 im REGIONALE-Prozess erhalten!

Die LenneSchiene 2.0 hat den ersten Schritt im Rahmen der Südwestfalen-REGIONALE 2025 erfolgreich gemeistert und Ende August 2020 vom REGIONALE-Ausschuss den ersten Stern verliehen bekommen.

Teile des Entwicklungskonzeptes sollen im Kontext der REGIONALE umgesetzt werden. Im Fokus der Projektidee steht die Stärkung des Radweges Lenneroute als verbindendes Element. Zudem bedarf es zur besseren Verknüpfung der Kommunen untereinander des Ausbaus der Bahnhöfe und weiterer wichtiger Knotenpunkte zu attraktiven, intermodalen Orten nachhaltiger Mobilität mit Aufenthaltsqualität. Darüber hinaus sollen lokal verortetet Angebote für digitales und kreatives Arbeiten in der LenneSchiene entstehen.

Ziel ist es, bis 2030 eine umweltfreundliche Alltagsverkehrsinfrastruktur zu schaffen, mit der eine bessere regionale Erreichbarkeit der Kommunen besonders entlang der Lenne vor allem auch für junge Menschen sichergestellt wird und in der Region Impulse für zukunftsgerichtete Lebens- und Arbeitsmodelle im ländlichen Raum zu setzen.

Hier geht es zum Projektsteckbrief der Südwestfalenagentur:
https://www.suedwestfalen-agentur.com/regionale-2025/projekte/detail/lenneschiene-20-das-lebenswerte-band-in-suedwestfalen-87/

Weitere Informationen zur Regionale 2025 und die Südwestfalen DNA erhalten Sie hier:
https://www.suedwestfalen-agentur.com/regionale-2025/

Entwicklungskonzept LenneSchiene 2.0

Google Übersetzer

Wetter für Plettenberg

Veranstaltungen

Lade Kalender...