Informationen Neugestaltung Innenstadt

Baubeginn Bauabschnitte I (Untertor) und II (Innenstadt) Sommer 2019

Baubeginn für die Erneuerung der Oberflächen der Innenstadt ist im Sommer 2019. Als erste Bauabschnitte (BAs) werden der BA I - Untertor und der BA II Innenstadt angegangen. Damit wird ein zentrales Leitprojekt des integrierten städtebaulichen Entwicklungskonzepts nun umgesetzt.

Nach Durchführung eines europaweiten Vergabeverfahrens wurde der Auftrag an die Firma Boymann aus Glandorf vergeben.

Nachdem das Landschaftsplanungsbüro bbz aus Berlin mit seinem Planungskonzept den Realisierungswettbewerb gewinnen konnte, ist dieses Stück für Stück verfeinert worden. Gemeinsam mit der Öffentlichkeit wurden die Entwürfe diskutiert und angepasst. Technische Details, die Auswahl von geeigneten und ansprechenden Pflastersteinen oder Austattungselemente wie Bänke sind in die Ausführungsplanung eingeflossen. Die Ausführungsplanung ist letztlich die Grundlage mit der die Baufirma arbeitet. Hier finden sich eher technische Plan- und Detailzeichnungen sowie die Mengenermittlung, also eine Angabe wie viel Material gebraucht wird.

Visualisierungen oder Perspektiven, wie sie beim Realisierungswettbewerb gefordert wurden, werden auf dieser Ebene nicht mehr erstellt. Gleichwohl möchten wir einige aussagekräftige Details hier darstellen:

- Übersicht Bauabschnitte
- Detail Otto Maloche
- Detail Rundbänke
- Detail Fontänenhüpfer
- Detail Spielobjekte

Die Abbildungen sind jeweils unmaßstäbliche Ausschnitte von Detailplänen.

Parallel wird zurzeit eine eigene Internetseite erstellt, die genau über die Baumaßnahmen informiert. Hier finden Sie dann auch einen Bauzeitenplan sowie die Kontaktdaten der Ansprechpartner der Baufirma und den verantwortlichen Personen der Stadtverwaltung. Wenn die Internetseite fertig ist, wird dies über die Presse und das Internet mitgeteilt.

Bis dahin wenden Sie sich bei Fragen bitte an den Fachgebietsleiter "Planen und Bauen" der Stadt Plettenberg: Sebastian Jülich - E-Mail: s.juelich(at)plettenberg.de - Tel.: 02391-923 234.

Der grobe Ablauf sieht vor, dass immer in zwei Straße parallel gearbeitet wird. Begonnen wird hierbei mit der Graf-Dietrich-Straße und der Neuen Straße. Die weiteren Straßen schließen sich an. Die direkt von einem Abschnitt betroffenen Anlieger werden jeweils rechtzeitig vor Beginn der Arbeiten direkt durch die ausführende Firma informiert ab welchem Termin in Ihrer Straße gearbeitet wird. Um eine größere Effizienz der Arbeiten zu erzielen ist vorgesehen, dass von Montags bis Mittwoch jeweils von 07:00 – 19:00 Uhr und am Donnerstag von 07:00 Uhr – ca. 17:00 Uhr gearbeitet wird. Freitags und am Wochenende sind keine Arbeiten vorgesehen. Eine Erreichbarkeit der Häuser und Geschäfte ist jederzeit unter kleineren Einschränkungen gegeben.

Wir freuen uns, dass die Bauarbeiten zeitnah beginnen und stehen Ihnen für Fragen jederzeit zur Verfügung!

Google Übersetzer

Wetter für Plettenberg

Veranstaltungen

Lade Kalender...