Hoffen auf einen späteren Termin

Selbstbehauptungskurs für Mädchen im April entfällt wegen der derzeitigen Ausnahmesituation

Schulen und Tageseinrichtungen für Kinder sind geschlossen. Zunächst bis zum Ende der Osterferien.

Ziel ist es, durch wenig Sozialkontakte die schnelle Ausbreitung des Virus zu stoppen.

Aus diesem Grund wird auch der Selbstbehauptungskurs für Mädchen, der im April im Jugendzentrum starten sollte, abgesagt.

Die Einladenden, Mitarbeiterinnen des Jugendzentrums und die Gleichstellungsbeauftragte Mareike Masuch, hoffen aber, dass in der zweiten Jahreshäfte ein Ausweichtermin mit Trainer Wolfgang Selter angeboten werden kann.

 

 

 

Der SB-Kurs Mädchen ist wegen der momentanen Lage abgesagt worden.

Google Übersetzer

Wetter für Plettenberg