Filmperlen im Kino Weidenhof

03.01. und 20.01.2020
Porträt einer jungen Frau in Flammen

„Betörende Bilder“, „sofortiger Filmklassiker“: Filmkritiker sind begeistert. Erzählt wird weniger mit Worten als mit der Kamera die kurze, ungemein intensive Begegnung zweier junger Frauen. Ende des 18. Jahrhunderts, Bretagne, ein Schloss. Eine Malerin wird engagiert, um die Tochter des Hauses zu porträtieren. Die weigert sich aber, Modell zu stehen, und so beobachtet die Malerin ihr Objekt, um es dann aus dem Gedächtnis zu zeichnen. Blicke aber, so zeigt sich, sind ungeheuer verführerisch.
Darsteller: Noemie Merlant, Adele Haenel. Regie: Celine Sciamma. 122 Minuten. FSK ab 12

---------------------------------------------------------------------------------

17.01. und 24.01.2020
Alles außer gewöhnlich

Vor acht Jahren landete das Regie-Duo Olivier Nakache und Éric Toledano mit „Ziemlich beste Freunde“ einen Riesenhit. Auch in ihrem neuen Film geht es wieder um Außenseiter. Bruno und Malik, zwei Helden des Alltags, unterstützen junge Menschen mit Autismus. Mit ihnen zusammen erleben sie, dass „normal sein“ auch nicht weiter hilft.
Darsteller: Vincent Cassel, Reda Kateb. Regie: E. Toledano, Olivier Nakache.  115 Minuten. FSK ab 6

---------------------------------------------------------------------------------

31.01. und 07.02.2020
Der geheime Roman des Monsieur Pick

Wie wird eigentlich ein Bestseller gemacht? So: Eine Bibliothek, in der Bücher gesammelt werden, die von Verlagen abgelehnt wurden. Eine junge Verlegerin, die hier den Roman eines toten Pizzabäckers entdeckt und veröffentlicht. Die Verkaufszahlen gehen durch die Decke! Leider behauptet die Witwe des Romanciers, dass ihr Mann nie ein einziges Wort geschrieben habe…
Darsteller: Fabrice Luchini, Camille Cottin. Regie: Remi Bezancon. 101 Minuten. FSK ab 0

---------------------------------------------------------------------------------

14.02. und 21.02.2020
The Peanut Butter Falcon

Auf dem Floß den Fluss hinunter – Mark Twain hätte diesen Film sicher auch gern gesehen.
Der Huckleberry Finn dieser Geschichte ist ein junger Mann mit Down-Syndrom, der aus seinem Heim  flieht. Unterwegs trifft er den Fischer Tyler, der seine eigenen Gründe hat, mit aufs Floß zu steigen. Und natürlich wollen alle Erwachsenen den Ausreißer wieder einfangen – allen voran die niedliche Eleanor, Zaks Pflegerin aus dem Heim. Tyler findet hübsche Mädchen super…
Darsteller: Shia LaBeouf, Dakota Johnson. Regie:  Tyler Nilson. 98 Minuten. FSK ab 12

Für Kinohighlights im Kino Weidenhof bitte klicken.

Google Übersetzer

Wetter für Plettenberg

Veranstaltungen

Lade Kalender...